Wartung

Die Uhrenrevision ist eine Wartung, die regelmäßig durchgeführt werden muss. Eine Überholung empfiehlt sich in der Regel alle fünf bis zehn Jahre, die Notwendigkeit erkennen Sie zum Beispiel, wenn Sie die Uhr öfter stellen müssen als zu Beginn.

Wir warten Ihre Uhr.

Pflege

Mit einer Uhr ist es wie mit einem Auto: Wer sie richtig hegt und pflegt, der hat auch lange etwas von ihr. Jede Uhr benötigt einen sorgsamen Umgang, eine regelmäßige Wartung und Pflege.

Wir pflegen Ihre Uhr.

Uhrenfachwerkstatt Kittelmann

Herzlich willkommen bei Ihrem Uhrenfachmann. Wir bieten individuelle und schnelle Lösungen für Ihren Zeitmesser.
Als Uhrmacherfachbetrieb sind wir mit allen vorkommenden Uhrwerksarten und einschlägigen Techniken bestens vertraut.

Unser Spezialgebiet ist die Handwerkskunst der Anfertigung erforderlicher Ersatzteile.

Bei Fragen oder ähnliches einfach anrufen unter : 0173-53 50 007

Jede Uhr tickt anders

Traditionell werden hochwertige Herrenarmbanduhren nur in limitierter Stückzahl produziert. Das ist einer der Gründe für die Faszination, die von einem mechanischen Präzisionschronometer ausgeht und ihn bei Liebhabern und Sammlern so begehrt macht. Umso ärgerlicher ist es, wenn die Armbanduhr einmal streiken sollte oder beschädigt ist.

Automatikuhren

Trotz sorgfältiger Wartung können Automatikuhren stehen bleiben. Der häufigste Grund ist einfach, dass die Gangreserve erschöpft ist. Wird die Uhr längere Zeit nicht bewegt, wird die in der Gangreserve gespeicherte Energie für den Betrieb des Uhrwerks verwendet. Wenn es aufgebraucht ist, bleibt die Uhr stehen. Die Gangreserve beträgt in der Regel etwa 48 Stunden. Dann muss die Automatikuhr aufgezogen werden.

Welche Uhrenarten gibt es ?

Es gibt sehr viele verschiedene Uhrenarten mit den verschiedensten Eigenschaften
Beispiele:

  • Automatikuhren
  • Chronographen
  • Digitaluhren
  • Einzeigeruhren
  • Funkuhren
  • Holzuhren
  • Solaruhren
  • Quarzuhren
  • Smartwatches

Quarzuhren

Quarzuhren gelten aufgrund ihrer Präzision als die zuverlässigsten Zeitmesser. Natürlich können sie, wie jede andere Uhr auch, kaputt gehen und müssen daher repariert werden. Der Austausch solcher Uhrwerke kann aufgrund der Komplexität mechanischer Uhren viel schwieriger sein. Die Batterie einer Quarzuhr hat außerdem eine Lebensdauer von ungefähr 1-2 Jahren.

 

Die Uhr

Eine Uhr ist ein Zeitmesser, der in der Regel von einem Uhrwerk angetrieben wird. Uhren werden von Uhrmachern hergestellt und repariert. Die ersten Uhren wurden vor etwa 2.000 Jahren in China entwickelt. Uhren sind heute ein unverzichtbarer Bestandteil unseres Alltags und dienen sowohl der Zeitmessung als auch der Dekoration.

 

Für die Reparatur benötigen wir Ihre Kontaktdaten

Dafür bitte das Auftragsformular runterladen, ausfüllen und Ihre Uhr beilegen.

Diese Website nutzt Google Maps - klicken Sie hier, um es permanent zu aktivieren. Ich stimme zu, dass mit der Nutzung Daten an Google übertragen werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen, indem Sie den Cookie dlh_googlemaps löschen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Google Maps anzeigen